Besonderheiten der HUBER+SUHNER RADOX® Kabel
  • RADOX® ist ein eingetragenes Warenzeichen von HUBER+SUHNER
  • Dahinter verbirgt sich die Technologie, den Kabelmantel in der Produktion „Elektronenstrahl zu vernetzen"
Elektrononenstrahl vernetzen

Dadurch werden überragende Eigenschaften des Kabelmantels erreicht:
  • Temperaturbereich von -40°C bis +150°C
  • Kurzzeitig sehr stark überlastbar (kurzschlussfeste Leitung)
  • Keine Kalt- und Warmverformung (z.B. an Kanten bei der Verlegung)
  • Beständigkeit gegen chemische Substanzen und Umwelteinflüsse
  • Extrem gute Brandschutzeigenschaften (Halogenfrei, flammhemmend, wenig Rauchentwicklung)
  • Extrem dünnwandige Isolierung gegenüber Mitbewerbern (geringerer Platzbedarf)
  • Dadurch sehr flexibel in der Verlegung (kleiner Biegeradius) und geringeres Gesamtgewicht
  • Sehr lange Lebensdauer
RADOX® Anwendungsmöglichkeiten

Anwendungsmöglichkeiten